Virtueller Bad Hersfelder Lollslauf vom 1. Oktober – 31. Oktober 2021

0,00  inkl. MwSt.

Die Teilnahme am Virtuellen Bad Hersfelder Lollslauf ist in diesem Jahr mit der Aktion „Plogging“ gekoppelt und dadurch kostenlos.

Was ist Plogging? Müllsammeln beim Joggen – das ist Plogging. Der Plogging Trend kommt aus Schweden und hat mittlerweile weltweit seine Anhänger. Auf Social Media Kanälen wie Instagram teilen sie Ihre Fundstück, ihre Laufstrecken und ihre Botschaft „Wir wollen euren Müll (nicht).

Der Begriff Plogging setzt sich zusammen aus dem schwedischen Wort plocka upp (aufheben) und – natürlich – Jogging.

Der Schwede Erik Ahlström: Genervt von herumliegendem Müll in Stockholm begann er zu ploggen. Zunächst alleine und von vielen belächelt. Doch langsam wich die Belustigung der Bewunderung und es gab erste Berichte in den Median. Ahlström fand immer mehr Mitstreiter, bis sich seine Idee sogar international verbreitete.

Macht mit! Jogging gekoppelt mit Müll sammeln ist gut für die Umwelt, rundet die sportliche Betätigung ab und macht den virtuellen Bad Hersfelder Lollslauf kostenlos!

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Wenn Du mehrere Tickets kaufen möchtest, fülle alle Teilnehmerdaten aus, lege das Produkt in den Warenkorb, und mache dann mit dem nächsten weiter.

Zusätzliche Information

Streckenauswahl

500m, 1,5 km, 5 km, 10 km, Halbmarathon, individuelle Strecke

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok